Beschläge

Mechanische Anforderungen

Große Öffnungsflügel erzeugen hohe Gewichte, die die Beschläge aufnehmen müssen. So lassen sich z.B auch Schiebetüren mit Flügelgewichten von bis zu 400 kg realisieren.

Sicherheitsanforderungen

Die richtige Wahl und Anordnung der Beschläge ermöglicht eine hohe Einbruchhemmung, aber auch eine robuste Nutzung, wie sie etwa im Schulbetrieb sinnvoll ist. Dazu gehören natürlich auch Türen mit Flucht- und Panikausstattung sowie Kabelübergänge von Alarmgläsern. 

Optische Anforderungen

Besondere Beschlag-Oberflächen wie Edelstahl, Titan oder Messing unterscheiden die Individuelle Optik eines schönen Fensters. Völlig verdeckte Beschläge ermöglichen dagegen einen ungestörten Blick auf das Fenster. 

Anforderungen an den Bedienkomfort

Motorische Antriebe (auch völlig verdeckt lieferbar), geringe Schwellenhöhen und Öffnungswinkel von bis zu 180° erhöhen den Bedienkomfort der Fenster und Türen im täglichen Gebrauch.



Qualitätskooperationen